Die Menüpunkte informieren Sie über die der Steuerberaterkammer Hessen zugegangenen Anzeigen zur Praxisbörse.

Bei Anzeigen unter Chiffre kann eine Kontaktaufnahme zu den jeweiligen Inserenten ausschließlich über die Geschäftsstelle der Steuerberaterkammer Hessen per E-Mail erfolgen. Wir leiten die von Ihnen an uns gerichtete E-Mail kommentarlos an den Inserenten weiter, eine weitere Kontaktaufnahme muss dann zwischen dem Inserenten und dem Interessenten stattfinden, eine Übermittlung von weiteren E-Mails von seiten der Kammer ist nicht vorgesehen.

Anzeigenaufträge werden auch per E-Mail entgegengenommen. Für die Internetpräsenz ist eine Verweildauer der Anzeige von max. 3 Monaten vorgesehen. Das Veröffentlichungsdatum ist angegeben.

Bitte berücksichtigen Sie, dass eine Aktualisierung der Präsenz nur in etwa wöchentlichem Turnus erfolgen kann.

Anzeige: PK-2/2024 (19.02.2024)
Langjährig etablierte StB-Kanzlei (System DATEV) im Raum Bad Homburg sucht zur Erweiterung der Kanzlei weiteren Mandantenstamm oder Kanzlei. Mitarbeiter/innen werden gerne und wertschätzend übernommen.

Eine überleitende Mitarbeit wäre wünschenswert; gerne auch eine längerfristige freie Mitarbeit.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-2/2024
_______________________________________________________________

Anzeige: PK-1/2024 (09.01.2024)
Seit 2020 bestellter Steuerberater mit bestandenem Teil der Fortbildung „Fachberater für internationales Steuerrecht“ und einer umfangreichen Sammlung von Fachpublikationen aus dem Raum Bad Homburg sucht Steuerberaterkanzlei im Raum Bad Homburg zum Kauf. Ideal wäre eine etablierte Steuerkanzlei mit einem jährlichen Umsatz zwischen 600.000 und 800.000 EUR, die eine Rendite von mindestens 35% erwirtschaftet und digital fortgeschritten ist.

Eine überleitende Tätigkeit wäre wünschenswert; gerne auch eine freie Mitarbeit für eine Dauer von bis zu drei Jahren.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-1/2024

Anzeige: PV-4/2024 (21.02.2024)
Steuerberatungskanzlei in Frankfurt am Main zu verkaufen.

Wegen beabsichtigter altersbedingter Reduzierung der beruflichen Tätigkeit möchte ich meine Steuerberatungskanzlei, welche seit über 30 Jahren in Frankfurt am Main in verkehrsgünstiger Lage nahe der Stadtmitte besteht, in gute Hände abgeben.

Der Mandantenstamm umfasst unterschiedliche Branchen, Rechtsformen und Größen. Das Alter der Mandantenstruktur ist unterschiedlich. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Tätigkeit sind Einkommensteuermandate, viele davon im künstlerischen Bereich.

Die Kanzlei befindet sich in angemieteten Räumen. Der Mietvertrag kann, muss aber nicht übernommen werden.

Der durchschnittliche, aber noch steigerungsfähige Jahresumsatz beträgt 600.000 Euro. Die nachhaltigen Personalkosten liegen bei 220.000 Euro.

Ich bin offen, was die Modalitäten des Übergangs angeht. Auch eine Beteiligung mit gleitender Reduzierung meines Arbeitszeitanteils ist denkbar.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-4/2024
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-3/2024 (19.02.2024)
Steuerberatungskanzlei in Rodgau zu verkaufen.

Aus persönlichen Gründen möchte ich meine Steuerberatungskanzlei in Rodgau in gute Hände übergeben. Die Kanzlei besteht seit 17 Jahren.

Der Mandantenstamm umfasst unterschiedlicher Branchen, Rechtsformen und Größen. Das Alter der Mandantenstruktur ist unterschiedlich.

Die Kanzlei befindet sich in angemieteten Räumen. Der Mietvertrag kann übernommen werden. Ein Kauf der Kanzleiräume wäre möglich.

Der durchschnittliche Jahresumsatz (3 Jahre) beträgt 350.000 Euro. Die Personalkosten liegen bei 127.000 Euro.
Zurzeit sind 3 Teilzeitkräfte und eine Auszubildende beschäftigt.

Der Kaufpreis beträgt 300.000 Euro (VB) ohne Büroräume

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-3/2024
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-2/2024 (11.01.2024)
Komplett digital und modern aufgestellte Steuerkanzlei im Main-Kinzig-Kreis mit interessanten Mandaten aus persönlichen Gründen zum 1.1.2025 zu verkaufen.

DATEV, lexoffice, MS 365, Kanzlei-Drive für Datenaustausch mit Mandanten und SignoSign für die digitale Signatur im Einsatz.

Kaufpreis Mandantenstamm: 400.000 €.

Optional können auch die Kanzleiräumlichkeiten mit 270 qm erworben werden. Grundstück hat Mandanten- und Mitarbeiterparkplätze. Die Räumlichkeiten sind gut ausgestattet und bieten ausreichend Platz für eine auf Wachstum ausgerichtete Kanzlei.

Kaufpreis Immobilie verhandelbar.

Gut ausgebildetes und qualifiziertes Personal vorhanden.

Überleitende Mitarbeit möglich, wenn gewünscht.

Verkauf gerne an eine Steuerberaterin, für die ein wertschätzender Umgang mit sich selbst, den Mitarbeitern und den Mandanten eine Selbstverständlichkeit ist.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-2/2024
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-1/2024 (08.01.2024)
KANZLEINACHFOLGE - Jahresumsatz rd 300T€.

Langjährig etablierte Steuerberatungskanzlei mit guter Rendite sowie weiterem Aufbaupotential abzugeben. Ab sofort.

Gut ausgebildete Mitarbeiter. Neue IT-Landschaft, extern integrierbar.

Keine hinderlichen Vertragsbindungen. Standortflexibilität.

Interessante Mandantenstruktur. Gestaltungspotential. Ortsunabhängig.

Für Ergänzung Großkanzlei, Standortgründung als auch Einzelübernahme geeignet.

Überleitende Mitarbeit ist möglich.

STANDORT DER PRAXIS: Raum Bad Kreuznach

GRÖSSE DER PRAXIS: bis 3 Mitarbeiter

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-1/2024
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-34/2023 (21.12.2023)
Steuerberatungspraxis aus Altersgründen im Taunus zu veräußern. Bewährtes Personal und guter Mandantenstamm. Umsatz ca € 350 000. Büroräume sollten übernommen werden.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-26/2023
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-33/2023 (11.12.2023)
Etablierte Steuerberaterkanzlei in Eschborn aus Altersgründen zu verkaufen. Umsatz 2023 ca. TEU 575. 2 Voll-, 2 Teilzeitkräfte, DATEV, angemietete Räume, Überleitung selbstverständlich.

Anstellung nach § 58 StBG denkbar, mit kurzfristiger Aussicht auf Übernahme.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-33/2023
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-32/2023 (07.12.2023)
Etablierte Steuerkanzlei im Rhein/Main-Gebiet mit Schwerpunkt Logistik zu berufsüblichen Bedingungen abzugeben. Datev-Mitgliedschaft ist vorhanden.
Mitarbeiter und moderne Kanzleiräume können übernommen werden.

(Jahresumsatz 600 TEUR)

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-32/2023

 

Anzeige: SB-2/2024 (23.01.2024)
Steuerberatungskanzlei in Oberhessen (Wetterau), Einzelkämpfer (57 Jahre) mit 5 Top-Mitarbeiterinnen und 320 T€ JU muss seit über einem Jahr jegliche Neumandate ablehnen und sucht deshalb als Verstärkung einen Partner. Alles weitere sehr gerne im persönlichen Gespräch.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-2/2024
_______________________________________________________________

Anzeige: SB-1/2024 (17.01.2024)
Ich bin seit 2017 bestellter Steuerberater mit bestehender Einzelkanzlei im Taunus und suche Partner zur Gründung einer Partnerschaft bzw. Aufnahme in eine bestehende Kanzlei. Mit meiner umfassenden Expertise sowohl im Bereich Deklaration als auch Projektberatung möchte ich mich mit Kollegen zusammenschließen.

Meine Erwartung an eine Partnerschaft sind vor allem kollegialer Austausch auf Augenhöhe und Teilung der administrativen Tätigkeiten.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-1/2024
_______________________________________________________________

Anzeige: SB-4/2023 (28.11.2023)
Steuerberatungskanzlei mit vier Berufsträgern suchen im Landkreis Gießen einen weiteren Kollegen (auch angehende Kollegen/Ziel Steuerberater). Möglichkeit der Beteiligung ist gewährleistet.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-4/2023
_______________________________________________________________

Anzeige: SB-3/2023 (24.11.2023)
Etablierte und erfolgreiche Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in enger Verzahnung mit Rechtsanwälten und Notaren in Offenbach. Sechs Gesellschafter und knapp 20 Mitarbeiter arbeiten für den kleinen Mittelstand genauso wie für große Konzernstrukturen – pragmatisch-lösungsorientiert, zuverlässig und unterstützend bei steuerlichen, buchhalterischen und betriebswirtschaftlich-strategischen Fragestellungen.

Der gesuchte Steuerberater betreut seine Mandanten vollumfänglich im Bereich der steuerlichen Deklaration (inkl. Jahresabschlusserstellung), der laufenden Beratung, bei BP-Begleitungen und steuerlichen Strukturierungen (z.B. Nachfolgen, Umwandlungen). Auch bei Fibu-Fragen sind Sie interner Ansprechpartner, ebenso bei betriebswirtschaftlichen Themen.

  • Steuerberater, gern Praktiker oder betriebswirtschaftliches Studium, m/w/d
  • erste Berufserfahrung als angestellter Steuerberater mit Schwerpunkt Steuerdeklaration und laufende Beratung
  • positive Ausstrahlung und einnehmender, freundlicher Charakter
  • zeitnaher Vergesellschaftungswunsch
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung
  • das gute Miteinander benötigt „Teamplayer“ und ein kooperatives Miteinander

Angebot:

  • selbständige, vollumfängliche Bearbeitung der Mandanten
  • kurz- bis mittelfristige verbindliche Einstiegsmöglichkeit als Partner
  • ein ansprechendes Einkommen, Home-Office-Möglichkeit, ein schickes Office, ein freundlicher Kollegenkreis
  • Fortbildungen (z.B. zum Fachberater)

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-3/2023

 

Anzeige: KO-1/2024 (08.01.2024)

Fachberater für Heilberufe hat freie Kapazitäten. Sie sind überlastet und möchten Heilberufe-, Apothekenmandate in erfahrene Hände abgeben? Übernehme zu berufsüblichen Bedingungen.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer KO-1/2024

Derzeit liegen uns hierzu keine Anzeigen vor.