Die Menüpunkte informieren Sie über die der Steuerberaterkammer Hessen zugegangenen Anzeigen zur Praxisbörse.

Bei Anzeigen unter Chiffre kann eine Kontaktaufnahme zu den jeweiligen Inserenten ausschließlich über die Geschäftsstelle der Steuerberaterkammer Hessen, Postfach 10 31 52, 60101 Frankfurt am Main, per Fax 069 153002-60 oder per E-Mail erfolgen. Wir leiten die von Ihnen an uns gerichtete E-Mail kommentarlos an den Inserenten weiter, eine weitere Kontaktaufnahme muss dann zwischen dem Inserenten und dem Interessenten stattfinden, eine Übermittlung von weiteren E-Mails von seiten der Kammer ist nicht vorgesehen.

Anzeigenaufträge werden auch per E-Mail entgegengenommen. Für die Internetpräsenz ist eine Verweildauer der Anzeige von max. 3 Monaten vorgesehen. Das Veröffentlichungsdatum ist angegeben.

Bitte berücksichtigen Sie, dass eine Aktualisierung der Präsenz nur in etwa wöchentlichem Turnus erfolgen kann.

Anzeige: PK-1/2023 (09.01.2023)
Langjährig etablierte StB-Kanzlei (System DATEV) im Raum Bad Homburg sucht zur Erweiterung der Kanzlei weiteren Mandantenstamm oder Kanzlei.

Eine überleitende Mitarbeit wäre wünschenswert; gerne auch eine längerfristige freie Mitarbeit.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-1/2023

Anzeige: PV-2/2023 (19.01.2023)
Rentable Steuerkanzlei mit 60% Umsatzrendite in Mainz

Langjährig etablierte, gutgehende Steuerkanzlei mit überdurchschnittlicher Umsatzrendite (60%) und einem durchschnittlichen Jahresumsatz von T€ 700 zu verkaufen.

Das langjährige Mitarbeiterteam besteht aus 2 Steuerfachwirtinnen und 2 Fachangestellten.

Die Büroräume sind angemietet und können übernommen werden. Ausreichend Parkplätze stehen zur Verfügung.

Eine Verlegung der Kanzlei ist nur innerhalb von Mainz möglich.

Der Mandantenstamm besteht aus einem Mix verschiedener Branchen und Rechtsformen.

Eine überleitende Mitarbeit ist selbstverständlich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-2/2023
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-1/2023 (19.01.2023)
Kanzlei im Raum Groß-Gerau
Aus gesundheitlichen Gründen verkaufe ich meine Steuerberatungskanzlei in der Nähe von Groß-Gerau. Die Mandanten sind bunt gemischt in Branchen und Rechtsformen ohne Abhängigkeit von großen Einzelmandaten. Es sind 3 Mitarbeiter in Vollzeit, 1 Auszubildende und eine freie Mitarbeiterin tätig. Der Jahresumsatz beträgt 450.000-500.000 Euro. In der Kanzlei steckt sehr viel Potential; regelmäßig muss ich potentielle Mandanten ablehnen. Zum Einsatz kommt die Software von DATEV.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-1/2023
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-32/2022 (23.12.2022)
Langjährig etablierte StB-Kanzlei (System DATEV) mit interessanter Klientel im Raum Bad Homburg aus Altersgründen an Nachfolger abzugeben. Jahresumsatz ca. T€ 400.

Die Kanzlei hat kein angestelltes Personal. Insoweit würde sich auch die Übernahme als Ergänzung einer bereits bestehenden Praxis bestens eignen.
Der Standort sollte im näheren Umkreis von Bad Homburg verbleiben.
Angemietete (moderne) Büroräume (ca. 80 QM) können übernommen werden.

Der Mandantenstamm besteht aus einem gesunden Mix an Einzelunternehmen, Personengesellschaften, kleinen Kapitalgesellschaften und natürlichen Personen. Keine Risikobranchen, überwiegend Dienstleister.

Eine überleitende Mitarbeit wird zugesagt; darüber hinaus wäre eine längerfristige freie Mitarbeit in eingeschränktem Umfang möglich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-32/2022
_______________________________________________________________

Anzeige: PV-31/2022 (14.11.2022)
Langjährig eingeführte, gutgehende Steuerkanzlei mit +/- 40% Rendite

Langjährig eingeführte, gutgehende und voll digitalisierte Steuerberatungsgesellschaft in Darmstadt mit einem bereinigten Jahresumsatz zwischen T€ 650-730 und einer Rendite von +/- 40% zu verkaufen. Die Mandantenstruktur besteht aus einem gesunden Mix verschiedener Branchen aus Handel und Industrie und verschiedener Rechtsformen. Vereinzelte Mandate werden deutschlandweit betreut. Es gibt keine Abhängigkeiten von Einzelmandaten. Das Mitarbeiterteam besteht aus einem zuverlässigen, langjährigen und loyalen Team. Ein Weggang der Mitarbeiter ist nicht zu erwarten. Die Büroflächen sind gemietet. Eine Verlegung des Firmensitzes ist möglich. IT-Partner sind DATEV und TeleData. Auf Wunsch steht der geschäftsführende Gesellschafter dem Käufer für eine zu vereinbarende Übergangszeit für eine strukturierte Übergabe und Einarbeitung zur Verfügung. Ein ausführliches Exposé liegt vor.

Kontaktaufnahme:

Nach der Kontaktaufnahme wird unsere Unternehmensberaterin Sie um die Unterzeichnung einer Geheimhaltungserklärung und um einen aussagefähigen Kapitalnachweis bitten. Dieser wird durch unsere Unternehmensberaterin geprüft, danach kann der Kontakt direkt zum Unternehmen erfolgen. 

Kontaktdaten: 

Lebendiges Management 
Frau Cornelia Hildebrandt 
post@lebendiges-management.de 
Tel.: 062 57 / 942 946

Zuschriften direkt an die genannte Adresse. 

Anzeige: SB-2/2023 (30.01.2023)
Suche Steuerberaterkollegen / in zur Gründung einer Steuerberatungsgesellschaft im Raum Main-Taunus-Kreis, Hochtaunuskreis oder Bad Vilbel.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-2/2023
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: SB-1/2023 (09.01.2023)
Gutgehende etablierte Kanzlei im vorderen Odenwald (Fahrzeit nach Darmstadt ca. 20 Minuten) sucht angehende oder Steuerberater/in für die langfristige Übernahme. Zunächst ist eine Anstellung angedacht mit dem Ziel der gründlichen Einarbeitung und dem Erreichen einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Die Kanzlei eignet sich für sowohl für Berufsanfänger als auch für erfahrene Berufsträger.

Die Anstellung kann auch in Teilzeit erfolgen, um z.B. der Work/Life Balance im Rahmen einer Familiengründung gerecht zu werden. Somit wäre die ideale Basis für den Start in eine zukunftsorientierte Selbständigkeit gelegt.

Das Büro arbeitet komplett digital und befindet sich inmitten der Natur ohne Stadtlärm, Hektik, Feinstaubbelastung etc. Die Mandantenstruktur umfasst Privatpersonen, Freiberufler, Gewerbebetriebe sowie Personen- und Kapitalgesellschaften. Der aktuelle Umsatz beträgt ca. 300.000 Euro bei guter branchenüblicher Rendite. Es sind neben der aktuellen Leitung zwei Mitarbeiter in Teilzeit tätig.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-1/2023

 

Anzeige: KO-2/2023 (23.01.2023)
Nordhessen, Schwalm-Eder-Kreis, Steuerberater mit eigener Kanzlei sucht Berufskollegin/en (w/m/d) zwecks gemeinsamer Berufsausübung, spätere Kanzleiübernahme möglich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer KO-2/2023
_______________________________________________________________

Anzeige: KO-1/2023 (16.01.2023)
Unterstützung im Transaktionsgeschäft: Seit mehr als 20 Jahren bin ich als selbständiger Steuerberater/Wirtschaftsprüfer vor allem bei Unternehmenskäufen/-verkäufen, Restrukturierungen und Finanzierungen steuerberatend tätig. In derartigen Situationen stehen häufig außersteuerliche Fragestellungen im Vordergrund. Die Gestaltungshoheit liegt bei anderen Personen/Beratern. Es muss schnell reagiert werden. Ich unterstütze Sie gerne bei der bestmöglichen Wahrung der steuerlichen Interessen Ihres Mandanten (z.B. steuerlich optimierte Transaktionsstruktur, Verhandlungen mit Vertragspartnern, Abstimmung mit der Finanzverwaltung).   

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer KO-1/2023
_______________________________________________________________

Anzeige: KO-10/2022 (19.12.2022)
Für einen Büroraum in Wiesbaden, Taunusstraße, suchen wir einen Kooperationspartner.

In der Kanzlei befindet sich die Rechtsanwaltskanzlei sowie eine Steuerkanzlei. Hierzu suchen wir einen weitere/n Steuerberater/in für unsere Bürogemeinschaft und für Kooperationen.

Zu den Räumlichkeiten: Das Büro befindet sich im Erdgeschoss in der Taunusstraße, in einem typisch repräsentativen Gebäude.
Aufgrund der zentralen und besten Lage sind die Räumlichkeiten nicht nur äußerst verkehrsgünstig gelegen (Parkmöglichkeiten vor der Tür) sondern auch leicht für Mandanten erreichbar.

Der noch freie Raum kann ab sofort angemietet werden. Die übrigen Räume sind mit hochwertigen weißen Möbeln ausgestattet und verfügen über einen repräsentativen Warteraum.

Zusammenfassend zu den Eckdaten:

  • Steuerberater/in als Kooperationspartner gesucht
  • Ca. 22 qm großer Büroraum
  • ein Anwalt und ein Steuerberater sind Büronachbarn
  • Repräsentativer Empfangs- und Warteraum
  • Küche mit nutzbar

Sprechen Sie uns gerne an:
Ansprechpartner: Rechtsanwältin Dorothee Müller, Tel. 0611 1375 278

Kontakt über die genannte Telefonnummer.

Derzeit liegen uns hierzu keine Anzeigen vor.