Kammertag

Am 6. November 2020, 10:00 Uhr, findet der jährliche Kammertag im Vienna House Ernst Leitz, Am Leitz-Park 8 in Wetzlar statt. Staatsminister Michael Boddenberg wird ein Grußwort sprechen und Professor Dr. med. Ingo Fietze, Leiter des interdisziplinären schlafmedizinischen Zentrums der Charité Berlin, referiert zu dem Thema „Leistung durch Schlaf – Mythos oder Wahrheit?“. 

Auch die Gewinner des Wettbewerbs AUSGEZEICHNETER ARBEITGEBER 2020 werden im Rahmen des Kammertages präsentiert.

Ministerialdirigent Matthias Schenk vom Hessischen Ministerium der Finanzen rundet den Vortragsteil mit einem Bericht über die „Einführung des Grundsteuermodells in Hessen“ ab.

Die Programmfolge finden Sie hier.

In diesem Jahr ist es zum ersten Mal möglich, eine Begleitperson anzumelden, die nach dem Empfang an einer Stadtführung in Wetzlar teilnehmen kann. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden, dass der Kammertag abgesagt bzw. verschoben werden muss. 


Kammerversammlung

Im Anschluss an den Kammertag findet die ordentliche Kammerversammlung statt. Besonderheit in diesem Jahr: Die Mitglieder der StBK Hessen sind zur Nachwahl eines Vorstandsmitgliedes aus dem Bezirk Hessen Mitte aufgerufen. Kandidaten haben spätestens zwei Wochen vor der Wahl ihre schriftliche Bewerbung der Kammer zukommen zu lassen. Dies gilt auch, wenn Kandidaten von einem anderen Mitglied zur Wahl vorgeschlagen werden. Bei der Kandidatur ist § 9 Abs. 2 der Satzung zu beachten. Gewählt wird dann im Rahmen der Kammerversammlung (Präsenzwahl).

Die Tagesordnung finden Sie hier.

Den Jahresbericht 2019 finden Sie hier.