Steuerberatungsgesellschaft

Gesellschafterlisten nach § 50 DVStB

Gemäß § 50 DVStB ergeben sich alljährlich im Monat Januar Anzeigepflichten. Nach der benannten Vorschrift haben die Mitglieder des zur gesetzlichen Vertretung berufenen Organs oder die vertretungsberechtigten Gesellschafter einer Steuerberatungsgesellschaft sowie die Gesellschafter einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts im Sinne des § 50 a Abs. 2 Satz 1 StBerG eine von ihnen unterschriebene Liste der Gesellschafter bei der zuständigen Kammer einzureichen.

Hier können Sie unser Formular herunterladen: