Praxisbörse

Die Menüpunkte informieren Sie über die der Steuerberaterkammer Hessen zugegangenen Anzeigen zur Praxisbörse.

Bei Anzeigen unter Chiffre kann eine Kontaktaufnahme zu den jeweiligen Inserenten ausschließlich über die Geschäftsstelle der Steuerberaterkammer Hessen, Postfach 10 31 52, 60101 Frankfurt am Main, per Fax 069 153002-60 oder per E-Mail erfolgen.

Anzeigenaufträge werden auch per E-Mail entgegengenommen. Für die Internetpräsenz ist eine Verweildauer der Anzeige von max. 3 Monaten vorgesehen. Das Veröffentlichungsdatum ist angegeben.

Bitte berücksichtigen Sie, dass eine Aktualisierung der Präsenz nur in etwa wöchentlichem Turnus erfolgen kann.

Anzeige: PK-3/2019 (26.03.2019)
Steuerberaterin und Steuerberater/Wirtschaftsprüfer aus dem Rhein-Main-Gebiet suchen Kanzlei zur wertschätzenden Übernahme im Gebiet Frankfurt/Mainz/Wiesbaden mit einem Umsatz zwischen TEUR 400 bis TEUR 800 zur Erweiterung des bestehenden eigenen Umsatzes.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-3/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PK-2/2019 (04.02.2019)
Inhabergeführte Steuerberatungsgesellschaft aus Wiesbaden möchte für die Erweiterung des Mandantenstamms und Vergrößerung der Kanzlei im Raum Wiesbaden eine Steuerberatungskanzlei mit einem Jahresumsatz von bis zu TEUR 700 erwerben. Selbstverständlich werden die Mitarbeiter mit übernommen und die Übernahme in Ruhe durchgeführt. Eine überleitende Tätigkeit ist zumindest für einen kurzen Zeitraum erwünscht. Die Übernahme erfolgt zu berufsüblichen Konditionen.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-2/2019.

Anzeige: PV-16/2019 (23.04.2019)
Gut eingeführte Steuerberatungskanzlei in Kassel zu berufsüblichen Bedingungen zu veräußern.
Der Jahresumsatz beträgt ca. 350.000,00 EUR  - beschäftigt werden 3 Mitarbeiter in Vollzeit.
Der überwiegend langjährige Mandantenstamm umfasst kleine und mittelgroße Unternehmen verschiedener Rechtsformen und Branchen sowie Einkommensteuermandate.
Qualifizierte Einarbeitung ist selbstverständlich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-16/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-15/2019 (08.04.2019)
Für meine Steuerberaterpraxis in Hanau (Umsatz ca. EUR 500.000,-) suche ich einen Nachfolger/Nachfolgerin zu berufsüblichen Bedingungen. Überleitende Mitarbeit ist selbstverständlich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-15/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-14/2019 (01.04.2019)
Steuerberatungskanzlei in Hanau zu berufsüblichen und zu attraktiven Bedingungen abzugeben. Umsatz ca. T€ 1.000, Überleitende Mitarbeit kann auf Wunsch bis zu 2 Jahren zugesichert werden.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-14/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-13/2019 (26.03.2019)
Steuerberatungskanzlei Raum Hanau, Jahresumsatz ca. 500.000,- €, zu berufsüblichen Bedingungen zu verkaufen.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-13/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-12/2019 (25.03.2019)
Für unsere Steuerberaterkanzlei (Jahresumsatz ca.265.000 €) im Raum Bad Homburg suchen wir einen Nachfolger/eine Nachfolgerin zu berufsüblichen Bedingungen.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-12/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-11/2019 (19.03.2019)
Steuerberatungskanzlei im Kreis Limburg-Weilburg mit 3 TZ MA und durchschn. Umsatz von ca.250 T€ zu berufsüblichen Bedíngungen abzugeben.
KMU verschiedener Rechtsformen sowie Einkommensteuerfälle bilden den Mandantenstamm. Übernahme der angemieteten repräsentativen Büroräume mit eigenen Parkplätzen erwünscht. 

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-11/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-10/2019 (19.03.2019)
Mandantenstamm einer gut geführten kleinen (Nebenerwerbs-)Steuerberaterpraxis im Kreis Limburg-Weilburg zu berufsüblichen Bedingungen zu verkaufen. Der Jahresumsatz beträgt TEUR 45. Der langjährige Mandantenstamm umfasst neben Einkommensteuerfällen Unternehmen von kleiner Größe. Eine überleitende Tätigkeit ist möglich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-10/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-9/2019 (11.03.2019)
Gute eingeführte Kanzlei in Darmstadt mit einem festen Mandantenstamm mit überwiegend kleinen und mittleren Unternehmen in verschiedenen Gesellschaftsformen mit FIBU/LOHN Mandate sowie private Einkommensteuerklärungen (Jahresumsatz ca. € 550 T€) bis Ende 2020 abzugeben. Angemietete und voll eingerichtete Büroräume sollten/können übernommen werden. Überleitende Mitarbeit nach Vereinbarung.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-9/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-8/2019 (06.03.2019)
Gut eingeführte kleine Steuerberatungspraxis im Raum Hanau mit einem seit langem, festen Mandantenstamm von privaten Einkommensmandaten, kleinen und mittleren Unternehmen (geringe Buchhaltungs- und Lohnmandate) aus Altersgründen zu berufsüblichen Bedingungen zu verkaufen.
Jahresumsatz ca. € 110 T,  jedoch ausbaufähig, beschäftigt wird eine Teilzeitkraft. Angemietete und voll eingerichtete Büroräume können übernommen werden. Überleitende Mitarbeit, wenn gewünscht, wird zugesichert.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-8/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-7/2019 (27.02.2019)
Steuerberatungskanzlei im Kreis Kassel mit durchschnittlichem Umsatz von ca. 140 Tsd. EUR zu berufsüblichen Bedingungen abzugeben.
Der Mandantenstamm umfasst seit längerem, nebst Einkommensteuerfällen, Unternehmen von kleinerer bis mittlerer Größe. Die Mandantenbetreuung wird mit DATEV durchgeführt. Eine Übernahme der Büroräume und des Personals ist erwünscht.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-7/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-6/2019 (13.02.2019)
Steuerberatungskanzlei in Kassel abzugeben. Betreut werden kleine und mittlere Unternehmen verschiedener Rechtsformen sowie Privatpersonen.
Der Jahresumsatz beträgt etwa 550 Tsd. EUR bei einer Beschäftigung von 4 Vollzeit- und 3 Teilzeitkräften.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-6/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-5/2019 (07.02.2019)
Gut eingeführte Steuerberatungskanzlei im Raum Kassel mit einem seit langem festen Mandantenstamm von Klein- und mittelgroßen Unternehmen verschiedener Branchen sowie Einkommenssteuerfällen (durchschnittlicher Umsatz 220.000 € ) zu berufsüblichen Bedingungen abzugeben. Mitarbeit und überleitende Tätigkeit auf jeden Fall möglich.

Der langjährige Mietvertrag läuft noch bis Dezember 2020 und ist verlängerbar.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-5/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-4/2019 (31.01.2019)
Steuerberaterkanzlei (Jahresumsatz ca. 1,4 Mio. Euro) im Altkreis Gelnhausen zu berufsüblichen Bedingungen abzugeben. Übernahme des Personals und der Büroräume erwünscht.
Beteiligung an der Gesellschaft und/oder Übernahme eines Teilbetriebs möglich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-4/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-3/2019 (28.01.2019)
Frankfurt/Main. StB-Kanzlei zu berufsüblichen Bedingungen zu verkaufen. (Jahresumsatz ca. 220 T€). Überleitende Mitarbeit wird zugesichert.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-3/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-2/2019 (21.01.2019)
Steuerberatungskanzlei im Rodgau mit breit gefächertem Mandantenstamm und Jahresumsatz von rund 650 T€ zu berufsüblichen Bedingungen zu verkaufen. Übernahme Personal und Büroräume erwünscht. Überleitende Tätigkeit wird zugesichert.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-2/2019.

Anzeige: SB-7/2019 (09.04.2019)
Steuerberatungsgesellschaft mbH in der südlichen Wetterau bietet jüngerem/jüngerer Berufskollegen/-kollegin eine Beteiligung und eine geschäftsleitende Funktion an.

Sollten Sie bereits eine eigene Kanzlei unterhalten, so wäre eine Einbringung dieser in unsere Gesellschaft selbstverständlich denkbar.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-7/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: SB-6/2019 (25.03.2019)
Steuerberater in Frankfurt sucht Berufskollegen/-kollegin, zur Unterstützung und zum Einstieg in eine Partnerschaft. Vorhanden sind ein breit gefächerter Mandantenstamm und Jahresumsatz von rund 730 T€. Denkbar wäre auch eine Anstellung gem. § 58 StBerG. Ziel ist die ist der Einstieg in eine neu zu gründenden Partnerschaftsgesellschaft zu berufsüblichen Bedingungen.

Die Ausgestaltung ist flexibel verhandelbar.

Es handelt sich vorwiegend um gut strukturierte Unternehmen verschiedener Branchen und verschiedenen Gesellschaftsformen mit FIBU/LOHN Mandate, sowie private Einkommensteuerklärungen.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-6/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: SB-5/2019 (11.03.2019)
StB im Darmstadt bietet Berufskollegen/-in strategische Zusammenarbeit bis hin zur Sozietätsgründung an. Denkbar wäre auch eine Anstellung gem § 58 StBG mit (geschütztem) eigenen Mandantenstamm in Bürogemeinschaft.

Die Ausgestaltung ist flexibel verhandelbar. Ziel ist die vertrauensvolle Übergabe einer langjährigen Kanzlei bis Ende 2020 mit einem festen überwiegenden gewerblichen Mandantenstamms zu berufsüblichen Bedingungen. Es handelt sich vorwiegend um gut strukturierte Unternehmen verschiedener Branchen und verschiedenen Gesellschaftsformen (kleine GmbH`s) mit FIBU/LOHN Mandante sowie private Einkommensteuerklärungen (Jahresumsatz ca. € 550 T€). Angemietete und voll eingerichtete Büroräume sollten/können übernommen werden. Überleitende Mitarbeit nach Vereinbarung.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-5/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: SB-4/2019 (22.02.2019)
Suche StB/WP-Kollegin oder Kollegen zur Gründung einer Partnerschaftsgesellschaft in Frankfurt am Main mit dem Ziel der Praxisübergabe in ca. 1-2 Jahren.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-4/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: SB-3/2019 (14.02.2019)
StB im Main-Kinzig-Kreis bietet Berufskollegen/-in strategische Zusammenarbeit bis hin zur Sozietätsgründung an. Die Ausgestaltung ist flexibel verhandelbar. Ziel ist die vertrauensvolle Übergabe eines
gewerblichen Mandantenstamms bis ca. JU 150 TEUR zu berufsüblichen Bedingungen. Es handelt sich vorwiegend um gut strukturierte Einzelunternehmen und kleine Kap.Ges. verschiedener Branchen.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-3/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: SB-2/2019 (21.01.2019)
Steuerberater im Rodgau sucht Berufskollegen/-kollegin zur Unterstützung und zum Einstieg in eine Sozietät bzw. Partnerschaft. Vorhanden sind ein breit gefächerter Mandantenstamm und Jahresumsatz von rund 650 T€.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-2/2019.

Anzeige: KO-8/2019 (17.04.2019)
Steuerberater im Kreis Kassel (Vellmar) bietet Kollegen(w/m/d) (mit eigenem Mandantenstamm) Bürogemeinschaft und Kooperation. Ideal für einen jungen Steuerberater (m/w/d), der die Flexibilität sucht in den Räumen weiter wachsen zu können. Hierbei ist auch eine Zusammenarbeit sowie der fachliche Austausch möglich. Neben einem oder zwei Büroräumen zur alleinigen Nutzung stehen Besprechungsraum, Küche, Drucker, Scanner, Kopierer, Telefonanlage etc. zur Mitnutzung zur Verfügung. Weitere Einzelheiten und die Form der Zusammenarbeit können individuell vereinbart werden.

Kontakt unter: E-Mail: neussel@steuerberater-vellmar.de, Tel. 0561/58 58 0366

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.
______________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-7/2019 (11.04.2019)
STB’in Wiesbaden (Innenstadtnähe, Altbauvilla) bietet Kollegen (w/m/d/) mit eigenem Mandantenstamm Bürogemeinschaft und Kooperation.
Es stehen Büroräume zur alleinigen Nutzung zur Verfügung. Teeküche, Besprechungsraum, DatevASP zur Mitbenutzung möglich. Die Form der Zusammenarbeit ist individuell gestaltbar.

Kontakt: steuerkanzlei@mellfour.de

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.
______________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-6/2019 (03.04.2019)
Kooperation in FFM - Hausen

Wir sind eine Bürogemeinschaft derzeit bestehend aus zwei Anwälten. Wir suchen die Kooperation mit einem Steuerberater/in. Es steht ein Büro mit der Größe von ca. 24 m² (derzeit eingerichtet mit Schreibtisch, Regalwand und großem Besprechungstisch) mit eigener Klimaanlage, ggf. ein zweiter Büroraum zur Verfügung. Die Büroräume befinden sich in ruhiger Lage von Frankfurt Hausen mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und die A66. Zur gemeinsamen Nutzung steht der Empfangsbereich mit Sitzecke, das Sekretariat und die voll ausgestattete Küche sowie ein großer Kopierer mit Kopier-, Fax-, Druck- und Scanfunktion. Netzwerkverkabelung und Telefonanlage sind ebenfalls vorhanden. Die monatlichen Gesamtkosten liegen bei weit unter 1.000 €, je nach Nutzungsbedarf.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 069-95504675 (Frau RAin Kaul).

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer KO-6/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-5/2019 (19.03.2019)
StB (Mitte 40) in 64367 Mühltal sucht Kooperation mit Berufskollegen (Bürogemeinschaft, Anstellung und Partnerschaft vorstellbar).
Sie haben Ihre Prüfung erfolgreich abgelegt und suchen einen Einstieg in eine Selbständigkeit?
Einen kleinen Mandantenstamm und 1-3 Mitarbeiter kann in die bestehende Infrastruktur eingebunden werden (ist aber nicht Voraussetzung).
Ziel sollte es sein Synergieeffekte zu nutzen, fachliche Probleme zu erörtern und eine gegenseitige Vertretung zu haben.
Melden Sie sich bei Interesse unter: m.merz@stb-merz.de oder 0171-1254994.

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.
______________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-4/2019 (11.03.2019)
Steuerberater in Darmstadt sucht Kollegin/Kollegen vorzugsweise mit eigenem (auch kleinen) Mandantenstamm für Bürogemeinschaft in bestehenden Räumlichkeiten (denkbar auch zusätzlich eine Anstellung gem. § 58 StBG).  

Mögliches Zusammenwachsen oder Übergabe der langjährigen Kanzlei in Darmstadt mit einem festen Mandantenstamm mit überwiegend kleinen und mittleren Unternehmen in verschiedenen Gesellschaftsformen mit FIBU/LOHN Mandate sowie private Einkommensteuerklärungen (Jahresumsatz ca. € 550 T€) Ende 2020 möglich.  

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer KO-4/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-3/2019 (28.02.2019)
Steuerberater aus Bensheim bietet Kollegen(w/m/d) (mit eigenem Mandantenstamm) Bürogemeinschaft und Kooperation. Ideal für einen jungen Steuerberater (m/w/d), der die Flexibilität sucht in den Räumen weiter wachsen zu können. Hierbei ist auch eine Zusammenarbeit sowie der fachliche Austausch möglich. Neben einem oder zwei Büroräumen zur alleinigen Nutzung stehen Besprechungsraum, Server, Telefonanlage etc. zur Mitnutzung zur Verfügung. Weitere Einzelheiten und die Form der Zusammenarbeit können individuell vereinbart werden.
Kontakt unter: StB-Bensheim@web.de

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.
______________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-2/2019 (25.01.2019)
WP-Gesellschaft mit langjähriger Erfahrung bei der Prüfung von KMU übernimmt weitere Jahresabschlussprüfungen und Sonderprüfungen. Vorzugsweise in Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz. Eine vertrauensvolle, kooperative Zusammenarbeit mit StB wird angestrebt. Mandatsschutz wird zugesichert.

Kontakt & Info: www.wp-may.de, E-Mail: info@wp-may, Tel: 06201-9926-0.

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.