Praxisbörse

Die Menüpunkte informieren Sie über die der Steuerberaterkammer Hessen zugegangenen Anzeigen zur Praxisbörse.

Bei Anzeigen unter Chiffre kann eine Kontaktaufnahme zu den jeweiligen Inserenten ausschließlich über die Geschäftsstelle der Steuerberaterkammer Hessen, Postfach 10 31 52, 60101 Frankfurt am Main, per Fax 069 153002-60 oder per E-Mail erfolgen.

Anzeigenaufträge werden auch per E-Mail entgegengenommen. Für die Internetpräsenz ist eine Verweildauer der Anzeige von max. 3 Monaten vorgesehen. Das Veröffentlichungsdatum ist angegeben.

Bitte berücksichtigen Sie, dass eine Aktualisierung der Präsenz nur in etwa wöchentlichem Turnus erfolgen kann.

Anzeige: PK-2/2019 (04.02.2019)
Inhabergeführte Steuerberatungsgesellschaft aus Wiesbaden möchte für die Erweiterung des Mandantenstamms und Vergrößerung der Kanzlei im Raum Wiesbaden eine Steuerberatungskanzlei mit einem Jahresumsatz von bis zu TEUR 700 erwerben. Selbstverständlich werden die Mitarbeiter mit übernommen und die Übernahme in Ruhe durchgeführt. Eine überleitende Tätigkeit ist zumindest für einen kurzen Zeitraum erwünscht. Die Übernahme erfolgt zu berufsüblichen Konditionen.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-2/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PK-1/2019 (09.01.2019)
Steuerberatungsgesellschaft sucht zur Erweiterung des vorhandenen Mandantenstammes eine StB-Kanzlei mit einem JU von bis zu 1 Mio Euro zu berufsüblichen Bedingungen zur Übernahme im Raum Gießen/Marburg und Umgebung. Mitarbeiter und Räume werden gerne übernommen. Überleitende Tätigkeit ist erwünscht.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-1/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PK-20/2018 (05.12.2018)
Steuerberatungsgesellschaft aus dem Landkreis Gießen sucht zur Erweiterung des vorhandenen Mandantenstammes eine StB-Kanzlei, gerne auch Teilbereiche oder Einzelmandate zu berufsüblichen Bedingungen zur Übernahme. Mitarbeiter und Standort werden gerne übernommen. Überleitende Tätigkeit des bisherigen Inhabers ist erwünscht.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-20/2018.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PK-19/2018 (05.12.2018)
Sie suchen einen Nachfolger für Ihre Steuerkanzlei? Steuerberater sucht Einzelkanzlei zur Übernahme in Gießen und Umgebung zu berufsüblichen Bedingungen. Mitarbeiter und Räume werden gerne übernommen. Überleitende Mitarbeit ist wünschenswert.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-19/2018.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PK-18/2018 (12.11.2018)
Junger StB sucht Kanzlei zur Gesamtübernahme im Landkreis Fulda, Mitarbeiter und Büroräume werden gerne übernommen. Überleitende Tätigkeit des bisherigen Inhabers erwünscht.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PK-18/2018.

Anzeige: PV-6/2019 (13.02.2019)
Steuerberatungskanzlei in Kassel abzugeben. Betreut werden kleine und mittlere Unternehmen verschiedener Rechtsformen sowie Privatpersonen.
Der Jahresumsatz beträgt etwa 550 Tsd. EUR bei einer Beschäftigung von 4 Vollzeit- und 3 Teilzeitkräften.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-6/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-5/2019 (07.02.2019)
Gut eingeführte Steuerberatungskanzlei im Raum Kassel mit einem seit langem festen Mandantenstamm von Klein- und mittelgroßen Unternehmen verschiedener Branchen sowie Einkommenssteuerfällen (durchschnittlicher Umsatz 220.000 € ) zu berufsüblichen Bedingungen abzugeben. Mitarbeit und überleitende Tätigkeit auf jeden Fall möglich.

Der langjährige Mietvertrag läuft noch bis Dezember 2020 und ist verlängerbar.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-5/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-4/2019 (31.01.2019)
Steuerberaterkanzlei (Jahresumsatz ca. 1,4 Mio. Euro) im Altkreis Gelnhausen zu berufsüblichen Bedingungen abzugeben. Übernahme des Personals und der Büroräume erwünscht.
Beteiligung an der Gesellschaft und/oder Übernahme eines Teilbetriebs möglich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-4/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-3/2019 (28.01.2019)
Frankfurt/Main. StB-Kanzlei zu berufsüblichen Bedingungen zu verkaufen. (Jahresumsatz ca. 220 T€). Überleitende Mitarbeit wird zugesichert.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-3/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-2/2019 (21.01.2019)
Steuerberatungskanzlei im Rodgau mit breit gefächertem Mandantenstamm und Jahresumsatz von rund 650 T€ zu berufsüblichen Bedingungen zu verkaufen. Übernahme Personal und Büroräume erwünscht. Überleitende Tätigkeit wird zugesichert.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-2/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-1/2019 (10.01.2019)
Gut eingeführte Steuerberatungskanzlei mit einem seit langen Jahren festen Mandantenstamm im Vordertaunus beabsichtigt, die Erstellung der Einkommensteuererklärungen wegen einer Veränderung des Geschäftsfeldzuschnitts auszulagern. Dieses Geschäftsfeld kann gerne an eine/n Kollegen/in übertragen werden, die/der sich selbständig machen möchte und noch nicht über einen Mandantenstamm verfügt. Anstelle eines Kaufpreises kann auch eine zeitliche begrenzte Honorarbeteiligung vereinbart werden. Zur Vermeidung eines größeren Verwaltungsaufwandes kann die bestehende Infrastruktur der Kanzlei genutzt werden.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-1/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-20/2018 (27.11.2018)
Stb-Kanzlei nahe Darmstadt mit anspruchsvoller Klientel und Jahresumsatz von ca. 400 T€ mit guter Rendite zu berufsüblichen Bedingungen zu verkaufen. Überleitende Mitarbeit ist selbstverständlich.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-20/2018.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-19/2018 (22.11.2018)
Stb-Kanzlei im Odenwald (Jahresumsatz ca. 800.000€) zu berufsüblichen Bedingungen abzugeben.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-19/2018.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: PV-18/2018 (19.11.2018)
Wiesbaden Mitte - Steuerberatungskanzlei mit Schwerpunkt bei Kleinmandaten und Einkommensteuerfällen abzugeben. Jahresumsatz etwa 240 T €. Ein individueller Standort mit besonderer Ausstrahlung und kompletter Infrastruktur im Herzen von Wiesbaden kann übernommen werden. Auch für Quereinsteiger aus dem juristischen Bereich mit guten Kenntnissen und Faible für die Einkommensteuer geeignet. Auf Wunsch bieten wir eine überleitende Mitarbeit an.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer PV-18/2018.

Anzeige: SB-3/2019 (14.02.2019)
StB im Main-Kinzig-Kreis bietet Berufskollegen/-in strategische Zusammenarbeit bis hin zur Sozietätsgründung an. Die Ausgestaltung ist flexibel verhandelbar. Ziel ist die vertrauensvolle Übergabe eines
gewerblichen Mandantenstamms bis ca. JU 150 TEUR zu berufsüblichen Bedingungen. Es handelt sich vorwiegend um gut strukturierte Einzelunternehmen und kleine Kap.Ges. verschiedener Branchen.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-3/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: SB-2/2019 (21.01.2019)
Steuerberater im Rodgau sucht Berufskollegen/-kollegin zur Unterstützung und zum Einstieg in eine Sozietät bzw. Partnerschaft. Vorhanden sind ein breit gefächerter Mandantenstamm und Jahresumsatz von rund 650 T€.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-2/2019.
_____________________________________________________________________________________________________

Anzeige: SB-1/2019 (08.01.2019)
Steuerberatungsgesellschaft im westlichen Rhein-Main-Gebiet bietet jüngerem/jüngerer Berufskollegen/-kollegin attraktive Einstiegsmöglichkeit in die berufliche Selbständigkeit.
Der eigene Kapitaleinsatz wäre von untergeordneter Bedeutung. Wichtiger wäre die unbedingte Motivation und Freude zum Unternehmertum hinsichtlich der Betreuung eines sehr interessanten Mandantenstamms.

Zuschriften an die Steuerberaterkammer Hessen per Post oder direkt per E-Mail
unter Angabe der Chiffre-Nummer SB-1/2019.

Anzeige: KO-2/2019 (25.01.2019)
WP-Gesellschaft mit langjähriger Erfahrung bei der Prüfung von KMU übernimmt weitere Jahresabschlussprüfungen und Sonderprüfungen. Vorzugsweise in Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz. Eine vertrauensvolle, kooperative Zusammenarbeit mit StB wird angestrebt. Mandatsschutz wird zugesichert.

Kontakt & Info: www.wp-may.de, E-Mail: info@wp-may, Tel: 06201-9926-0.

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.
______________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-1/2019 (08.01.2019)
Steuerberater und Rechtsanwältin bieten Kollegin/Kollegen mit eigenem Mandantenstamm Bürogemeinschaft in bestehenden Räumlichkeiten im Frankfurter Westend.
Mit dieser Kooperation ist der fachliche Austausch, die gemeinsame Datev-Nutzung, sowie eine spätere Partnerschaft möglich. Zur Verfügung stehen zwei Büroräume zur alleinigen Nutzung, sowie Sekretariat, ein Besprechungsraum, Serverraum, Archiv etc. zur Mitnutzung zur Verfügung. Weitere Einzelheiten und die Form der Zusammenarbeit können individuell vereinbart werden.

Kontakt: vp@apk-tax.de

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.
______________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-27/2018 (10.12.2018)
Steuerberaterin in Wiesbaden sucht Kollegin/Kollegen vorzugsweise mit eigenem Mandantenstamm für Bürogemeinschaft in bestehenden Räumlichkeiten. Mit dieser Kooperation ist der fachliche Austausch, ggfs. die gemeinsame Datev-Nutzung, späteres Zusammenwachsen möglich. Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme und ein persönliches Gespräch in dem das Kennenlernen und Möglichkeiten erörtert werden könnten.
Kontaktaufnahme: Elke Schweitzer-Rehn  0611-991370 www.schweitzer-rehn-stb.de

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.
______________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-26/2018 (28.11.2018)
Unterstützung von StB-Kollegen durch WP in Einzelpraxis mit Big4- und Mittelstandserfahrung (bundesweit)
Wirtschaftsprüfer mit Universitätsabschluss und Erfahrung aus Big4- und Mittelstandstätigkeit bietet StB-Kollegen Prüfungs- und Beratungsdienstleistung nach HGB und IFRS für diesbezügliche Mandate an (gesamtes Bundesgebiet). Mandatsschutz wird gewährleistet (auf Wunsch auch durch diesbezügliche Vereinbarung). Näheres zu meiner Person und meinem Prüfungs- und Beratungsansatz gerne nach Kontaktaufnahme unter stbwpffm@gmail.com.

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.
______________________________________________________________________________________________________

Anzeige: KO-25/2018 (12.11.2018)
Steuerberater aus Bensheim bietet Kollegin/Kollegen (mit eigenem Mandantenstamm) Bürogemeinschaft und Kooperation. Ideal für einen jungen Steuerberater(in), der die Flexibilität sucht in den Räumen weiter wachsen zu können. Hierbei ist auch eine Zusammenarbeit sowie der fachliche Austausch möglich und eine spätere Partnerschaft denkbar. Neben einem oder zwei Büroräumen zur alleinigen Nutzung stehen Besprechungsraum, Server etc. zur Mitnutzung zur Verfügung. Weitere Einzelheiten und die Form der Zusammenarbeit können individuell vereinbart werden.
Kontakt unter: StB-Bensheim@web.de

Zuschriften direkt an den Ansprechpartner.