Steuerberaterkammer Hessen

Steuerberaterkammer Hessen

Gesetzliche Aufgaben

  • Führung des Berufsregisters

  • Bestellung / Widerruf als Steuerberater/innen und Anerkennung / Widerruf als Steuerberatungsgesellschaft

  • Verleihung der Bezeichnungen „Fachberater/in für Zölle und Verbrauchssteuern“ sowie „Fachberater/in für Internationales Steuerrecht“

  • Berufsaufsicht – Überwachung der Einhaltung der Berufspflichten der Kammermitglieder sowie Beratung und Belehrung der Mitglieder in berufsrechtlichen Angelegenheiten

  • Fortentwicklung der Berufsordnung

  • Erstellung von Gutachten für Gerichte oder sonstige Behörden des Landes Hessen

  • Vorgehen bei Verstößen gegen das Verbot der unerlaubten Hilfeleistung in Steuersachen

  • Vermittlung bei Streitigkeiten zwischen Kammermitgliedern oder Kammermitgliedern und ihren Auftraggebern

  • Bestellung von Praxisvertretern / Praxisabwicklern / Praxistreuhändern